Kosten

Die Kosten für unsere Dienstleistungen sind gesetzlich geregelt.

Hoheitliche Aufgaben (wie z. B. Grundstücksteilungen, Gebäudeeinmessungen und amtliche Lagepläne) werden nach der Gebührenordnung für das amtliche Vermessungswesen und die amtliche Grundstückswertermittlung in Nordrhein-Westfalen (VermWertGebO NRW) abgerechnet.

Alle übrigen Tätigkeiten (wie z. B. Absteckungen, Bestandspläne und Massenermittlungen) werden in Anlehnung an die Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) abgerechnet.

Einflussgrößen bei der Kostenermittlung sind u.a. der Bodenrichtwert, die Grenzlängen, die Flächengröße und bei Bauwerken die Normalherstellungskosten (NHK 2010).
Gerne ermitteln wir im Rahmen einer Gebührenübersicht die konkret zu erwartenden Kosten.

Gebäudeeinmessung

Die Kosten der Gebäudeeinmessung sind in der Gebührenordnung für das amtliche Vermessungswesen und die amtliche Grundstückswertermittlung inNordrhein-Westfalen (VermWertGebO NRW) festgelegt. Die Höhe der Gebühr richtet sich nach den durchschnittlichen Herstellungskosten für Gebäude mit mittlerer Ausstattung. Diese sog. Normalherstellungskosten sind in einem Erlass des Bundesbauministers (NHK 2010) veröffentlicht.

Beispielhaft sind hier die Gebühren für Gebäude mit mittleren Normalherstellungskosten von bis zu 2 Mio. € aufgelistet:

Herstellkosten Gebühr
bis 25.000 € 300 €
bis 75.000 € 480 €
bis 300.000 € 830 €
bis 600.000 € 1.350 €
bis 1.000.000 € 2.100 €
bis 1.500.000 € 2.400 €
bis 2.000.000 € 2.700 €

Alle Gebühren zzgl. Mehrwertsteuer.

Für ein Einfamilienhaus mit Normalherstellungskosten von 250.000 € ergibt sich somit eine Gebühr von 830 € zzgl. Mwst. Werden Gebäude auf aneinandergrenzenden Grundstücken gleichzeitig eingemessen, ermäßigt sich die Gebühr für jede Einmessung um 20 %, wobei die höchste Gebühr um 20 % der zweithöchsten Gebühr reduziert wird.

Links

Gebührenordnung für das amtliche Vermessungswesen und die amtliche Grundstückswertermittlung in Nordrhein-Westfalen (VermWertGebO NRW)

Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI)